Am Rennweg 4
35614 Aßlar

Email

Tel. 06446 - 6688

 Familienwohnhaus in TOP-Lage
in Aßlar




Beschreibung:
Das in 1982 in Massivbauweise mit doppelschaligem Mauerwerk erbaute Wohnhaus eignet sich durch seine Lage und Raumaufteilung hervorragend für Familien sowohl mit kleineren als auch heranwachsenden Kindern. Ebenso ist es geeignet um Wohnen und Arbeiten zu verbinden oder als Mehrgenerationenhaus.

Es hat folgende Raumaufteilung:
Im Untergeschoss befindet sich der Eingang mit Flur, einem Wohnraum, Bad bzw. Waschküche, sowie Heizungs- und Kellerräume.
Im Obergeschoss liegt die Hauptwohnetage mit Wohn-Esszimmer, Küche, Flur, Schlafzimmer, Kinder- bzw. Arbeitszimmer und Bad.
Das Dachgeschoss wurde nachträglich teilweise ausgebaut mit zwei ineinander übergehenden Räumen. Außerdem ist dort noch ein Speicherraum vorhanden.
Ein Garten sowie eine weitere Garage runden das Angebot ab.

Wohnfläche: ca. 164 m²
Zimmer: 5
Baujahr: 1982

Ausstattung:
Das massiv gebaute, freistehende Wohnhaus ist voll verklinkert und hat ein Satteldach mit Ziegeldachdeckung.
Es sind isolierverglaste Holzfenster eingebaut.
Beheizt wird das Anwesen mit einer Gaszentralheizung (Brennwertkessel aus 2010), die auch die Warmwasserbereitung vornimmt.
Flur und Diele sind mit einem Marmorboden ausgestattet. Die Wohn- und Schlafräume im Obergeschoss haben Parkettfußboden, die Küche PVC-Belag.
Bad und Gäste-WC Fliesen. Die ausgebauten Räume im Dachgeschoss sind mit Korkboden ausgestattet der Wohnraum im Untergeschoss mit Teppichboden.  
Es ist eine Einbauküche vorhanden.
Holzdecken sorgen für eine gemütliche Atmosphäre.
Das Anwesen ist insgesamt sehr gepflegt.

Lage:
Dieses Wohnhaus befindet sich in einer der begehrtesten Aßlarer Wohngegenden in sonniger Südhanglage mit Weitblick.
Das Freizeitbad Laguna, das Ortszentrum sowie Einkaufsmöglichkeiten sind zu Fuß erreichbar.
Aßlar als mittelhessische Kleinstadt vor den Toren von Wetzlar hat eine sehr gute Infrastruktur und Verkehrsanbindung durch die Anbindung zur A 45 und die Bahnlinie Gießen - Siegen. 

Sonstiges:
Die angegebene Maklerprovision ist sowohl von Käufer als auch von Verkäufer in jeweils gleicher Höhe zu zahlen.

Dieses Exposé wurde nach bestem Wissen erstellt. Die Angaben beruhen auf Auskünften bzw. Unterlagen des Eigentümers oder Dritter. Insoweit kann von uns keine Garantie für deren Richtigkeit übernommen werden.

Energieausweis:
Verbrauchsausweis gültig bis 08.08.2032, Effizienzklasse: D, Endenergiebedarf: 120,1 kWh/(m²*a), wesentlicher Energieträger: Gas, Bj. Wärmeerzeuger: 2014

Kaufpreis: 420.000,-

Käufercourtage: 4,76 % vom Kaufpreis inkl. 19 % MwSt., zahlbar mit Abschluss des Kaufvertrages

weitere Bilder

zurück