Am Rennweg 4
35614 Aßlar

Email

Tel. 06446 - 6688

Fachwerkromantik und großzügiger Anbau
in HerbornOT



Beschreibung:
Zum Verkauf bieten wir ein großzügiges denkmalgeschütztes Wohnanwesen an, bestehend aus zwei Wohneinheiten mit separaten Eingängen.
Bei dem Altbauteil, ca. um 1700 in Fachwerkbauweise errichtet, handelt es sich um ein historisches Einzelkulturdenkmal.
Dieser Teil des Anwesens teilt sich wie folgt auf:
Im Erdgeschoss liegt das große Wohnzimmer mit geringer Deckenhöhe, außerdem ein weiterer Wohnraum und im Durchgangsbereich zu den Nebenräumen wie Heizung, Öllagerraum u. kleines älteres Bad befindet sich die Küche.
Im Obergeschoss liegen Flur, Schlafzimmer, Bad und Kinderzimmer.
Der Altbauteil hat eine Wohnfläche von 108,42 m².
Der neuere Teil des Anwesen, der aus einer in 1980 umgebauten Scheune entstanden ist, hat einen seitlichen Zugang. Dort befinden sich im EG neben dem Flur das Duschbad sowie zwei hintereinanderliegende Räume.
Im OG liegen ein großes Esszimmer mit offener Küche, Wohnzimmer, Balkon und ein über der Garage ausgebauter Fitness- oder Hobbyraum, der derzeit jedoch nicht beheizbar ist.
Das DG teilt sich auf in Flur, Schlafzimmer, Kinderzimmer und großzügiges Badezimmer.
Der Neubauteil hat eine Wohnfläche von 199,04 m².
Das Anwesen ist teilunterkellert.
Aufgrund des Denkmalschutzes ist kein Energieausweis erforderlich.
Abgerundet wird das geschmackvolle und vielseitig nutzbare Anwesen durch einen ebenen Garten mit Freisitz sowie eine Garage. 

Wohnfläche: ca. 307 m²
Zimmer: 10
Baujahr: um 1700, Anbau 1980

Ausstattung:
Es handelt sich um ein sehr gepflegtes und zweckmäßig ausgestattetes Wohnanwesen, das mit einer Ölzentralheizung beheizt wird. Der Kessel ist aus 1980, der Brenner ist neuer.
Es sind Holz-ISO-Fenster eingebaut.
Die Dachdeckung besteht aus Kunstschiefer.
Es ist eine hochwertige Einbauküche vorhanden.
Treppenhaus und Treppe im Anbau bestehen aus Naturstein. Die Böden sind überwiegend gefliest, teilweise Laminat. Im Altbauteil überwiegend ältere Kunststoffböden bzw. Linoleum.
Das Anwesen strahlt insgesamt einen besonderen Charme aus.

Lage:
Das historische Anwesen befindet sich im Ortskern eines Herborner Ortsteils und ist dennoch unweit des Ortsrandes und des Waldes gelegen.
Es handelt sich um einen idealen Standort für Naturverbundene in idyllischer Lage im Grünen.
Im Ort befindet sich u.a. Kindergarten, Grundschule und ein Supermarkt. Die romantische Herborner Altstadt erreicht man in wenigen Minuten, ebenso die Anbindung an die A 45, so dass man schnell in alle Richtungen unterwegs ist.

Sonstiges:
Dieses Exposé wurde nach bestem Wissen erstellt. Die Angaben beruhen auf Auskünften bzw. Unterlagen des Eigentümers oder Dritter. Insoweit kann von uns keine Garantie für deren Richtigkeit übernommen werden.

Energieausweis:
Wegen Denkmalschutz ist kein Energieausweis erforderlich.

Kaufpreis: 290.000,-

Käufercourtage: 2.38 % vom Kaufpreis inkl. 19 % MwSt., zahlbar mit Abschluss des Kaufvertrages

weitere Bilder

zurück